titel-verah-mobil

Hausbesuche

  • Gerne führen wir Hausbesuche für unsere älteren Patienten durch und wenn ihr Zustand es nicht zulässt, dass Sie in die Praxis kommen.
  • Melden Sie Ihre Hausbesuchswünsche bitte rechtzeitig an, möglichst schon vormittags bis 10.00 Uhr
  • Bedenken Sie jedoch, dass es oft sinnvoller sein kann auf die vielfältigen diagnostischen Möglichkeiten in unserer Praxis zurückzugreifen.
  • Lebensbedrohliche Notfälle : 112

 

VERAH

  • Wir bieten Ihnen eine zusätzliche häusliche Versorgung durch unsere VERAH/NÄPA Assistentin (=Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis / nicht ärztliche Praxisassistentin)
  • Die VERAH ist eine speziell ausgebildete Mitarbeiterin. Sie ist eine Lotsin, die zwischen Praxis, Ihnen als Patient, den Pflegediensten und uns als Ärzten vermittelt.
  • So werden Sie auch zu Hause von vertrautem Praxispersonal betreut und versorgt, das oft schon über Jahre ihre Kranken- und Lebensgeschichte kennt.